Schalten hoher Strömstärken


Einen Schalter stellt man sich normalerweise als kleines elektrisches Betriebsmittel einer Schaltung vor.
So nutzen wir täglich Lichtschalter, um die Beleuchtung im Haus ein- oder auszuschalten.
Da im Haushalt die Leitungen im allgemeinen mit 16 A abgesichert, kommen hier auch keine größeren Stromstärken vor, so dass ein normaler Schalter ausreicht.
Der Schalter an Deinem Smartphone schaltet noch kleine Ströme im mA-Bereich.

Das Schalten hoher Stromstärken

Das es auch eine Nummer größer geht, zeigt das Video dieses Artikels
Das Video habe ich bei YouTube gefunden. Es zeigt einen Versuch ein dreiphasiges Drehstromsystem unter Last abzuschalten.
Im Video siehst Du das 500-kV-Umspannwerk in der Nähe von Eldorado Boulder City, Nevada.

Wolfgang Bengfort

Wolfgang Bengfort (Dipl.-Ing. Elektrotechnik) unterrichtet nach 10-jähriger Berufstätigkeit in der freien Wirtschaft seit 2003 die Fächer Elektrotechnik und Informatik an berufsbildenden Schulen.  Er ist Gründer und Betreiber der Elektrotechnik eLearning Plattformen ET-Tutorials und ET-Akademie.

weitere Videos

August 20, 2009

Februar 17, 2010

Dezember 22, 2010

Juli 24, 2019

Juni 8, 2010

September 9, 2010